Allgemein

Timeboxing

Zeit- und Selbstmanagement mit Timeboxing

Keine Lust mehr auf unstrukturiertes, chaotisches Arbeiten? Wenig Pausen und vermeidbare lange Arbeitszeiten nerven euch?
Wir geben euch Tipps, Tools und Methoden an die Hand, mit denen ihr euer (Home) Office erfolgreich meistert.
Tipp 1: Zeitmangement mit Timeboxing

Timeboxing: Was ist das?

> Zeitmanagement-Methode
> Arbeiten wie Elon Musk (Tesla)
> High-Performance Work
> Feste Zeitblöcke
> Einfache Struktur

Timeboxing: So funktioniert’s

PC an, Kaffee in die Tasse, Timeboxing vorbereiten und die Arbeit kann beginnen.
Die Struktur von Timeboxing erfolgt in drei einfachen Schritten:

  1. To-Do-Liste erstellen
    Verschaffe dir einen Überblick über deine Aufgaben, Termine und Routine- Aufgaben und erstelle eine To-Do-Liste.
  2. Bearbeitungszeit zuordnen
    Ordne jedem To-Do eine feste Bearbeitungszeit zu: Diese kann Minuten oder mehrere Stunden betragen.
  3. Puffer einbauen
    Baue dir Puffer für Pausen und Unvorhergesehenes z.B. unerwartete Störungen ein.
Timeboxing: Tipps!

Damit Timeboxing funktioniert, gilt es sich strikt an die Struktur und die eigens festgelegten Zeitabschnitte zu halten. Beachtet zudem die folgenden Tipps:

> Setze dir realistische Ziele
> Teile große Aufgaben in mehrere Blöcke auf
> Denke an genügend Puffer
> Zu kurze Zeitblöcke = Stress
> Zu lange Zeitblöcke = Zeitverschwendung
> Bündele ähnliche Aufgaben: z.B. E-Mails checken

Timeboxing: Vorteile!

Die Verwendung von Timeboxing hat das Potenzial dein Arbeiten zu optimieren und zu erleichtern. Teste die Methode einige Tage lang aus, bis du dich daran gewöhnt hast. Kleine Rückschläge und ein manchmal holpriger Beginn sind ganz normal.
Die folgenden Vorteile kann ich aus eigener Anwendung benennen:

+ Klare Fokussierung
+ Aufschieberitis wird unterbunden
+ Motivierend
+ Entspannend durch klare Zeiteinteilung
+ Schlussstrich ziehen – kein überzogener Perfektionismus

Timeboxing: Nachteile!

Timeboxing ist eine von vielen Methoden des Zeit- und Selbstmanagements. Es ist kein Allheilmittel. Dieses gibt es nicht. Nachfolgend mögliche Nachteile mit denkbaren Lösungen.

– Zu klare Struktur kann blockieren
– Kreativität wird mitunter erschwert
– Arbeitsflow kann durch Zeitblöcke unterbrochen werden
– Durch Aufgaben hetzen zum Nachteil der Qualität

Lösungen:
=> Passe deine Zeitblöcke an!
=> Baue Blöcke für kreative Phasen des freien Arbeitens ein!

Schlusswort

Wichtig: Finde deine persönliche Methode. Du fühlst dich nach einigen Probetagen mit Timeboxing unwohl oder die Methode funktioniert schlichtweg in deinem Arbeitsalltag nicht – dann sei gespannt auf weitere Methoden des Selbst- und Zeitmanagements. Wir stellen diese fortlaufend vor.

Viel Erfolg beim Austesten!

Bei Fragen kannst du dich gerne bei uns melden:
>> Kontakt <<

Annabel Pues

Unser Team verstärkt sich

Herzlich Willkommen Annabel!

Annabel bringt mit Ihrer Expertise weitere spannende Impulse in unser Team.
Durch ihr Studium der Sozialen Arbeit mit dem Schwerpunkt psychische Erkrankungen, Sucht und Erlebnispädagogik sowie ihrem Know-how aus der Erwachsenen- und Stimmbildung profitieren wir und unsere Kunden von ihrem wertvollen Erfahrungsschatz.

Das Beste -> Spannende neue Kurse warten auf Euch! In Kürze mehr dazu.

Perspektivwechsel

Perspektivwechsel

Die aktuelle Situation durch Perspektivwechsel meistern!

Neues entdecken, Bekanntes in einem anderen Licht erscheinen lassen – so öffnen sich neue Möglichkeiten, Denkweisen und Perspektiven.
Ob das leicht oder schwer ist?
Es kommt ganz auf die Perspektive an!

Auswahl des Rahmens

Unsere Denkmuster, Einstellungen und Erwartungshaltungen bestimmen unsere Sichtweise auf Ereignisse – wir verpassen ihnen einen Rahmen. Wir selbst können aber entscheiden, welche Bedeutung wir Dingen zuschreiben.
Im Coaching nutzen wir das Reframing als Methode zum Perspektivwechsel.
Wir geben der gleichen Situation einen neuen Rahmen und schreiben Erlebtem so eine neue (positivere) Bedeutung zu.
Identische Situationen erhalten von uns plötzlich neue Betrachtungen und Deutungen. Was vorher negativ belastet war, ist nun sogar positiv konnotiert.

Hilfreich im Privat- und Berufsleben

Ein Perspektivwechsel bietet Chancen im Privat- und Berufsleben.
Ziele sind unter anderem:

• andere Sichtweisen erlangen
• limitierende Perspektiven loswerden
• Glaubenssätze oder Denkmuster verändern
• positive Sichtweisen gewinnen

Einige Beispiele zur Veranschaulichung:

Beispiel 1: Du bist auf der Arbeit und vor dir liegt eine volle To-Do-Liste für den heutigen Tag, die es zu erledigen gilt. Das Telefon klingelt allerdings unaufhörlich. Du denkst dir: “Warum nerven mich meine Kollegen mit den ganzen Fragen und wollen ständig meine Meinung hören. Ich komme überhaupt nicht dazu meine To-Do-Liste abzuarbeiten.”
Reframing: Du atmest tief durch, schaust einen Moment aus dem Fenster und denkst dir: “Wahnsinn, dass mich den ganzen Tag so viele Kollegen anrufen und mich um Rat fragen. Meine Kompetenz und mein Know-how sind meinen Kollegen unheimlich wichtig. Das ist ein großartiges Gefühl.”

Beispiel 2: Du gehst nach der Arbeit noch schnell einkaufen und ein Teil deiner Lebensmittel auf dem Einkaufszettel sind nicht mehr verfügbar. Du ärgerst dich furchtbar darüber. Auf der Arbeit hattest du schon genug Stress und nun kannst du dir nicht einmal dein gewünschtes Abendessen kochen.
Reframing: Nachdem du festgestellt hast, dass einige Lebensmittel für dein geplantes Abendessen ausverkauft sind, schaust du dich im Laden um. Du entdeckst neue Produkte und dir fällt ein, dass du schon lange Lust hast mal was Neues auszuprobieren und zu kochen. Dir bietet sich die perfekte Chance dies jetzt zu tun.

Selbstbetrug und Schönreden von Dingen

Beim Reframing und Perspektivwechsel geht es nicht darum, Dinge schönzureden oder sich etwas vorzumachen. Emotionen wie Trauer, Wut oder Enttäuschung sind wichtig, erlaubt und sollten nicht unterdrückt werden.
Vielmehr geht es darum, übertriebene Reaktionen und festgefahrene Muster aktiv verändern zu können. Veränderte Gewohnheiten, die uns gelassener und zufriedener machen, sind dann möglich.

Mit diesen wenigen Schritten gelingt es dir Ereignisse neu zu betrachten und entspannter zu werden

Schritt 1: Sei dir über das Ereignis, was dich beschäftigt, im Klaren. Sei dir deinen Gefühlen und Sichtweisen bewusst. Ist es Ärger, Wut, Trauer, Verletzlichkeit?
Schritt 2: Wähle ein oder mehrere Reframing-Fragen, welche untenstehend aufgeführt sind.
Schritt 3: Finde einen für dich ehrlich positiven Punkt an der Situation/dem Ereignis. Konzentriere dich auf diesen Aspekt. Du verpasst allem einen Rahmen!

Reframing-Fragen

• Wie würde ich die Situation beim nächsten Mal handhaben?
• Was war an dem Ereignis positiv für mich, woraus kann ich Gutes aus dieser Situation ziehen?
• Was kann ich aus dem Ereignis lernen, wo habe ich an Erfahrung gewonnen?
• Welche neuen Möglichkeiten hat mir die Situation geschaffen?

Euer
Sebastian Schnee

Social Media: Facebook und Instagram

Folgt uns jetzt auch auf unseren neuen Social-Media-Kanälen auf Facebook und Instagram.

https://www.facebook.com/schneeundhansemann

https://www.instagram.com/schneeundhansemann/

Hier bekommt ihr viele interessante Stories, Informationen und aktuelle News von uns.

Mit unserem Blog habt ihr zudem eine weitere tolle Möglichkeit spannende Geschichten zu erfahren.

Wir freuen uns auf viele Besucher, Likes und Kommentare!

Euer Sebastian und Maurice

happy new year

Frohes neues Jahr 2020

scream event huellhorst

Niedermeiers Hof in Hüllhorst

Neuer Kooperationspartner mit einmaliger Location

Mit dem Niedermeiers Hof in Hüllhorst und der Eventagentur SCREAM.event können wir voller Stolz einen erstklassigen Kooperationspartner vorstellen. Die Location nahe Bad Oeynhausen bietet vielfältige Möglichkeiten für unsere Kunden.

Niedermeiers Hof bietet Ihrem Team ein einmaliges Ambiente für lebendige Trainings und Workshops

Der 230 Jahre alte Niedermeiers Hof, gelegen im Dreieck zwischen Osnabrück, Bielefeld und Minden, besticht durch ein einmaliges Ambiente. Events für bis zu 300 Personen sind hier möglich.
Der große Festsaal bietet ein außergewöhnliches Flair für Tagungen, Trainings und Workshops für bis zu 100 Person. Die weiteren Bereiche, wie das Kaminzimmer, die Galerie und ein Seminarraum ermöglichen verschiedenen Gruppenzusammensetzungen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für ein besonderes Event. Die große Parkanlage am Hof ist zudem der ideale Standort für unsere Teamtrainings.

Profitieren Sie vom Full-Service

In Kooperation mit der Eventagentur SCREAM.event bieten wir Ihnen den perfekten Rahmen. Vom Catering während der Veranstaltung über ein Teamerlebnis im Escape-Room bis hin zur anschließenden Abendveranstaltung – in dieser besonderen Location ist vieles möglich.

Sie sind auf der Suche nach einem Teamtraining, Workshop oder einem moderierten Seminar in einem einmaligen Ambiente? Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot und zeigen Ihnen vor Ort die vielfältigen Möglichkeiten des Niedermeier Hofs auf.
Schicken Sie uns Ihre Anfrage!

schnee & hansemann

Kurzporträt

Logo Schnee & Hansemann

Seit 7 Jahren sind wir im Bereich der Team- und Personalentwicklung, des Teambuildings, der Eventplanung und –durchführung sowie der außerschulischen Weiterbildung tätig.

Gemeinsam haben wir mit mehr als 400 Gruppen jeglicher Art zusammengearbeitet. Diese Teams konnten wir nachhaltig prägen und weiterentwickeln.

Über sein Studium der Sozialen Arbeit und seine praktischen Einblicke begann Maurice schon früh für das Thema Teamentwicklung und
-building zu brennen. Aus der ersten Praktikumsstelle wurde schnell eine erste Anstellung bei Teammotion. Als Bereichsleiter für den Team- und Personalentwicklungsbereich sammelte er vielfältige praktische Erfahrungen. Sein Aufstieg als Geschäftsleiter von Teammotion unterstreicht seine Fähigkeiten und sein umfassendes Know-how.

Sebastian hat einen Masterabschluss in “General Management” mit dem Schwerpunkt Personalentwicklung. Zudem besitzt er ein großes Repertoire an praktischem Wissen sowie Erfahrungen. Neben seinem Studium arbeitete er bei syn.energy als Assistenztrainer. Hier lernte er den Team- und Personalentwicklungsbereich in seinen vielen Facetten kennen. Zudem erweiterte er seine Fähigkeiten durch eine Coach-Ausbildung (ECA). 2017 stieg Sebastian zusammen mit Maurice als Geschäftsleiter bei Teammotion ein.

Aus der engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen uns entstand schnell die Idee einer gemeinsamen Selbstständigkeit. Am 01.06.2019 war es dann soweit. Das Unternehmen Schnee & Hansemann wurde gegründet.

Wir freuen uns auf gemeinsame Trainings, Events und eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen!

Ihr Sebastian Schnee und Maurice Hansemann

start up gruendung

Ihr Partner und Spezialist für Team- und Personal-entwicklung

herzlich willkommen

Wir sind Ihr Partner und Spezialist für Team- und Personalentwicklung, Teamevents und Gesundheitsprävention im Raum Osnabrück und Umgebung.

Unser Kundenstamm stammt überwiegend aus Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Bremen und Hamburg.
Dabei arbeiten wir mit Unternehmen aus vielfältigen Branchen und Größen zusammen.

Durch unsere langjährige Erfahrung bieten wir nachhaltige und qualitativ hochwertige Teambuildings an.
Erfahren Sie mehr zu unserem Portfolio.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und intensive Zusammenarbeit mit Ihnen.

Kontaktieren Sie uns!

 

1